07. April 2017 von Nina Polic

Nina Polic

Schnellere Abwicklung von Notfällen mit der Service 24 Assistance Card!

Service 24In Zusammenarbeit mit Mastercard und der Londoner Firma Theppro hat Service 24 die Assistance Card für Transportunternehmen entwickelt.

Wir freuen uns Ihnen die neue Website des Servicecenters präsentieren zu dürfen.

Unerwartete Situationen, die viel Zeit und Geld kosten, können damit schneller und kostengünstiger abgewickelt und wirtschaftlicher gemeistert werden. Egal ob zu wenig Bargeld bei der Bußgeldbezahlung einer Polizeikontrolle, eine Werkstatt im Ausland, die keine Tankkarte akzeptiert oder zu wenig Bargeld für den geplanten Tankstopp – Ihr Fahrer hat mit der Service24 Assistance Card die Möglichkeit, im Namen von Service 24 die jeweilige Notdienstleistung direkt zu bezahlen.

Um sich vor Diebstahl oder Missbrauch zu schützen, führt der Fahrer die Karte im unaufgeladenen Zustand mit, erst bei Notfällen und nach Abstimmung mit der Fuhrparkleitung kann die Assistance Card im Fahrzeug innerhalb kürzester Zeit von Service 24 mit einem vereinbarten Betrag aufgeladen werden – und schon ist der Fahrzeuglenker in Notfällen wieder schnell mobil und die Spesen sind viel geringer als bei bisherigen Abwicklungen.

Die Service 24 Assistance Card ist ausschließlich für registrierte Service 24-Kunden verfügbar.

Erfahren Sie mehr unter: https://www.service24.cards

 

Tags: , , , , ,

Artikel kommentieren

Name: (Erforderlich)

E-mail: (Erforderlich)

Website:

Kommentar:

*

Verfügbare Feeds

Artikel RSS
Kommentar RSS